Auf dieser Seite werden Sie zu den einzelnen Angeboten der  Lehrgänge, Seminare und Fortbildungen weiter geleitet. Bitte klicken Sie auf das entsprechende Angebot und Sie kommen direkt zu den detailierten Informationen.

1. Hundeführer - und Abrichtelehrgang 2021 für Vorstehhunde

 

Die VDD e.V. Gruppe Fläming - Havelland führt ab Januar 2021 einen Hundeführer - und Abrichtelehrgang für Vorstehhunde auf die Verbandsprüfungen Teil A: VJP und HZP, Teil B: VGP, einschließlich der Brauchbarkeitsprüfung des Landes Brandenburg durch. 

Ziel des Lehrgangs ist die Vorbereitung der Hunde und ihrer Führer auf die 2021 stattfindenden Zucht - und Anlageprüfungen sowie die Brauchbarkeitsprüfungen des Landes Brandenburg.

Zugelassen werden nur Hunde mit dem JGHV anerkannten Papieren.

Der Führer muss im Besitz eines gültigen Jagdscheins sein.

Eine Teilnahme an den jeweiligen Prüfungen (VJP, HZP, VGB und BP) ist sichergestellt.

Der Lehrgang beinhaltet eine anschauliche theoretische Einweisung in die Prüfungspraxis, den Prüfungsablauf, sowie die Vorstellung der Hunde zu Lehrgangsbeginn.

   
Beginn: 31.01.2021
  11:00 Uhr für Lehrgangsteilnehmer
  10:00 Uhr für Ausbilder
Ort: Heimvolksschule Seddiner See
  14554 Seddiner See, Seeweg 2
Lehrgangsleiter: Wilhelm Tappert, Wahlgasse 11, 39279 Loburg
  Tel.: 03245-3940
Lehrgangsgebühr: Teil A: 150,00€ ( insges. 18 Ausbildungstage)
  Teil B: 80,00€ ( insges. 8 Ausbildungstage )
Überweisung der  
Lehrgangsgebühren: bis 17.01.2021
Bankverbindung: MBS Potsdam, IBAN: DE29 160500 0035 220064 01
  Stichwort: "HFL 2021"
Meldung: verbindlich bis 17.01.2021 an:
  Wilhelm Tappert, Wahlgasse 11, 39279 Loburg
  Tel.: 03245-3940
  E-Mail: telefontappert@online.de
Bei der Anmeldung sind   
folgende Unterlagen als -Ahnentafel
Kopie vorzulegen: -Impfausweis
  -Versicherungsnachweis
  -gültiger Jagdschein
  -Nachweis Zahlung Lehrgangsgebühr

2. Grundabrichteseminar - Apport

 

Die VDD e.V. Gruppe Fläming - Havelland führt am 07.02.2021 ein Grundabrichteseminar zum erlernen des "APPORT" für Jäger und ihren Hunden durch.  Zugelassen sind sämtliche Jagdhunderassen, die im dressurfähigen Alter ( etwa 8-30Monate) sind. Auch Teilnehmer ohne Hund sind erwünscht.

Lehrgangsinhalt: Stufenweise Einweisung und Erklärung, sowie praktische Übungen in Teilschritten zum erlernen des Apport.

 

 

   
Beginn: 9:00 Uhr gemeinsames Frühstück
Ort: 14822 Linthe Deutsch - Bork
Seminar: 10:00 - 12:00Uhr
  12:00Uhr Mittagessen
  13:00-14:30Uhr
Lehrgangsleiter: Wilhelm Tappert, Wahlgasse 11, 39279 Loburg
  Tel.: 03245-3940
Organisation: Andreas Fritsche, Niemegk
Lehrgangsgebühr: 35,00€ Barzahlung
Meldung: verbindlich bis 17.01.2021 an:
  Wilhelm Tappert, Wahlgasse 11, 39279 Loburg
  Tel.: 03245-3940
  E-Mail: telefontappert@online.de
Mitzubringen sind: Leine, Dressurhalsband, diverse Bringobjekte (Strohbock, Kaninchenbalg,Apportierbock etc)
   

Dieses Grundabrichteseminar ist Teil des Hundeführerlehrganges und für die Teilnehmer des Hundeführerlehrganges kostenlos.

Bemerkung: Verpflegung und Bewirtungskosten sind nicht im Nenngeld des Hundeführerlehrganges enthalten und sind extra zu entrichten.